Kunstvolles Schränkchen aus Kirschbaum und Eiche
  • Das Kirschbaum-Eiche-Schränkchen stellt eine handgearbeitete Glasskulptur zur Schau
  • Das Schränkchen mit geöffneten Türen und handgearbeiteten Schiefer-Griffen
  • Der Korpus mit geschlossenen Schubladen und Türen

Wunderschönes kleines Schränkchen mit Seitenteilen aus Kirschbaum und einem Korpus mit kleinen Schubladen und Türen aus massivem Eichenholz. Die robusten Schubladen laufen auf klassischen Holzführungen und werden wie auch die schmalen Türen an handgebrochenen Schiefergriffen geöffnet. Die geölten Eiche-Fronten sind organisch aus einem Stück geschnitten und greifen perfekt ineinander. Die Kirchbaum-Stämme, die die Seitenteile des Objekts bilden, sind auf der Oberseite teilweise mit Kunstharz vergossen und schlagen so eine Brücke zwischen den unterschiedlichen Hölzern.

Das individuell nach den Wünschen unserer Kunden entwickelte Kleinstmöbel schafft einen angemessen Rahmen für das auf ihm präsentierte Glasobjekt. Das warme Licht indes harmoniert hervorragend mit den natürlichen Holztönen und der einzigartigen Maserung.

  • Korpus und Schubladen aus massivem Eichenholz hochwertig gearbeitet
  • Eiche-Schubladen noch ungeölt und ohne Griffe
  • Schubladen mit klassischer Holzführung aus massivem Eichenholz
  • Kirschbaumstämme als Seitenelemente wurden mit Kunstharz vergossen